Marktkonzentration auf Abschlussprüfermärkten Betrachtung des deutschen und österreichischen Prüfermarktes

Susanne Leitner-Hanetseder, Carina Öppinger, Rebecca Koller

Research output: Contribution to journalArticle

Abstract

In der Absicht, eine Wiederholung der Wirtschafts- und Finanzmarktkrise zu verhindern, überprüft die EU-Kommission derzeit, wie sich der Binnenmarkt vor krisenhaften Entwicklungen schützen lässt. Der vorliegende Artikel zeigt diesbezüglich eine zusammenfassende Darstellung der aktuell diskutierten Reformvorschläge hinsichtlich der am Prüfungsmarkt vorherrschenden Prüfermarktkonzentration. Über bisherige Konzentrationsstudien hinausgehend, bietet der Beitrag eine mehrjährige vergleichende Betrachtung der Prüfermarktkonzentration sowohl im DAX-30 als auch ATX-20, um so die Entwicklungen am Prüfermarkt über einen aussagekräftigen Zeitraum von zehn Jahren aufzuzeigen.
Translated title of the contributionMarktkonzentration auf Abschlussprüfermärkten Betrachtung des deutschen und österreichischen Prüfermarktes
Original languageGerman
Pages (from-to)205-210
JournalIRZ-Zeitschrift für Internationale Rechnungslegung
Publication statusPublished - 2012

Cite this