Maintenance of photovoltaic installations - Fundamentals: VDI/VDE 2883 Blatt 1:2017-09

Walter Mühlberger, Claudia Buerhop-Lutz, Andreas Bemm, Christian Bertsch-Engel, Michael Blödner, Benjamin Eichel, Marc Fengel, Dieter Geyer, Andreas Hesse, Robert Höller, Uwe Hupach, Oliver Janisch, Ulrich Leiss, Aswin Linsenmeyer, Monika Nieß, Thomas Oesselke, Michael Roik, Martin Stang, Mingyi Wang

Research output: Contribution to journalArticle

Abstract

Die Richtlinie behandelt die Instandhaltung von netzgekoppelten Fotovoltaikanlagen (PV-Anlagen). Sie gibt Hinweise zu Wartung, Inspektion, Instandsetzung, Prüfung, Dokumentation und Ersatzteilhaltung. Insbesondere werden die Aspekte "Sicherheit", "Wirtschaftlichkeit" und "Schutz der Investition" durch effektive und effiziente Instandhaltung mit einbezogen. Neben dem PV-Generator werden auch alle weiteren Anlagenkomponenten bis zum Netzanschluss über ihre geplante Betriebsdauer berücksichtigt. Da PV-Anlagen Nennleistungen von einigen kWp bis zu mehreren MWp haben können, sind die dargestellten Handlungsempfehlungen möglicherweise nicht für alle Anlagen in gleichem Maße zutreffend. Die Richtlinie richtet sich im Wesentlichen an Betreiber und Betriebsführer gewerblicher PV-Anlagen. Sie gibt vor, welche Instandhaltungsmaßnahmen in Verbindung mit einem individuell ausgearbeiteten Instandhaltungskonzept ganzheitlich, sicher, wirtschaftlich und effektiv durchgeführt werden sollen.
Translated title of the contributionMaintenance of photovoltaic installations - Fundamentals
Original languageGerman
JournalVDI/VDE Richtlinien
Volume2883
Issue number1
Publication statusPublished - Sep 2017

Cite this