Information technologiy as production factor: potentials and risks

Ingrid Schaumüller-Bichl

Research output: Chapter in Book/Report/Conference proceedingsConference contribution

Abstract

Die Informationstechnologie ist aus unserer heutigen Gesellschaft nicht mehr wegzudenken: ob in Verwaltung, Produktion oder Kommunikation, ohne Einsatz umfassender informationstechnologischer Systeme und Lösungen wäre unser Alltag in der heutigen Form nicht vorstellbar. Verstärkte Rechenkapazitäten, neue Medien, soziale Netzwerke und leistungsfähige Kommunikationstechnologien verändern nicht nur unsere Arbeitswelt, sondern bringen auch umfassende gesellschaftliche Veränderungen mit sich. Die IT ist allgegenwärtig geworden. Das heurige Forschungsforum der Fachhochschulen stellt einen wichtigen Aspekt der neuen Entwicklungen in den Fokus der Betrachtungen: die Informationstechnologie als Produktionsfaktor. Der nachfolgende Artikel gibt einen Überblick über die Entwicklungen und Trends der österreichischen FH-Forschung in diesem Bereich und setzt sich mit der Frage der mit dem Einsatz der IT als Produktionsfaktor einhergehenden Sicherheitsrisiken auseinander.
Translated title of the contributionInformation technologiy as production factor: potentials and risks
Original languageGerman
Title of host publicationTagungsband FFH 2012
PublisherFH Joanneum
Pages7-10
ISBN (Print)3-902103-38-8
Publication statusPublished - 2012
EventFFH 2012 - Graz, Austria
Duration: 11 Apr 201212 Apr 2012
http://www.fh-joanneum.at/aw/home/~cfag/fh_forschung2012/?lan=de

Conference

ConferenceFFH 2012
CountryAustria
CityGraz
Period11.04.201212.04.2012
Internet address

Keywords

  • Informationstechnologie
  • Produktion
  • Informationssicherheit

Cite this