Impact Investing - Nachhaltige Investitionen mit Hebel

Research output: Contribution to journalArticle

Abstract

Impact Investing richtet sich bei der Auswahl der Investitionsobjekte nach Kriterien der Nachhaltigkeit aus den drei Bereichen Environment, Social und Governance (ESG). Dabei werden sowohl stabile finanzielle Erträge als auch umweltmäßige und soziale Auswirkungen mit unterschiedlicher Gewichtung berücksichtigt. Das Spektrum reicht dabei vom Vermeiden besonders problematischer Sektoren bis hin zur aktiven Auswahl von Investitionsprojekten mit sozialen und umwelttechnischen Hebeln.
Translated title of the contributionImpact Investing - Nachhaltige Investitionen mit Hebel
Original languageGerman
Pages (from-to)183-188
JournalCFO aktuell
Publication statusPublished - 2016

Cite this