Digital Business Management – ein gemeinsames Studium der Fachhochschule Oberösterreich und der Johannes Kepler Universität Linz

Andreas Auinger, Johann Höller

Research output: Chapter in Book/Report/Conference proceedingsConference contribution

Abstract

Gemeinsame Studien von Universitäten und Fachhochschulen sind in der österreichischen Studienlandschaft noch eine Rarität. Das berufsbegleitende Joint-Masterstudium „Digital Business Management“ (DBM), das seit dem Studienjahr 2011/12 in Form eines joint degree programs gemeinsam von der FH Oberösterreich (FH OÖ) und der Johannes Kepler Universität Linz (JKU) mit 30 Studienplätzen pro Studienjahr angeboten wird, war das erste dieser Art und kann auf einige Jahre Erfahrung in der Zusammenarbeit zurückblicken. Im Herbst 2017 startete der siebte Jahrgang. Die rund 130 Absolvent/inn/en konnten sich angesichts der hohen Nachfrage im Bereich der Digitalisierung gut am Arbeitsmarkt etablieren.
Translated title of the contributionDigital Business Management – ein gemeinsames Studium der Fachhochschule Oberösterreich und der Johannes Kepler Universität Linz
Original languageGerman
Title of host publicationDurchlässigkeit in der Hochschulbildung
Pages149-158
Publication statusPublished - 2017
EventAQ Austria Jahrestagung 2017 - Wien, Austria
Duration: 1 Oct 20172 Oct 2017

Conference

ConferenceAQ Austria Jahrestagung 2017
CountryAustria
CityWien
Period01.10.201702.10.2017

Fingerprint Dive into the research topics of 'Digital Business Management – ein gemeinsames Studium der Fachhochschule Oberösterreich und der Johannes Kepler Universität Linz'. Together they form a unique fingerprint.

Cite this