Project Details

Description

Ziel des Innovationscamps ist es, Unternehmen im Bezug auf F&E-Aktivitäten zu stärken und ihnen eine wissenschaftliche und systematische Herangehensweise bei der Entwicklung neuer Produkte zu vermitteln. Dazu ist vor allem die Vermittlung von Produkt-Prozess-Wechselwirkungen von größter Wichtigkeit. Des Weiteren soll ein Wissenstransfer von neuesten wissenschaftlichen Themen aus der Lebensmitteltechnologie in die Unternehmen stattfinden. So werden sowohl in großen als auch kleinen Unternehmen Produktqualität und Produktivität gesteigert. TeilnehmerInnen sollen modernste Lebensmitteltechnologien und neueste Entwicklungen in den Bereichen Lebensmittelsicherheit, -hygiene, ‑produktionsprozesse und -analytik im wissenschaftlichen Kontext erfahren und so das Erlernte in der betrieblichen Praxis umsetzen können. Überdies sollen Unternehmen unterstützt werden, Nachhaltigkeitsthemen systematisch zu implementieren und zu kommunizieren. Durch die Teilnahme am vorliegenden Innovationscamp ergibt sich für die wirtschaftlichen PartnerInnen eine fast einmalige Möglichkeit, um intensiv mit anderen Betrieben als auch einer renommierten Forschungseinrichtung an zukunftsträchtigen Thematiken zu arbeiten.
Short titlePIN
StatusActive
Effective start/end date01.10.202331.03.2025

Funding agency