FinCoM - Financial Condition Monitoring

Project Details

Description

Ein wesentlicher durch das Projekt FinCOM geschaffener Mehrwert liegt in der deutlich verbesserten Nutzung von Daten für die Modellierung des finanziellen Unternehmensrisiko. Um die Daten bestmöglich und effizient nutzbar zu machen werden innovative Datenmodellierungsmethoden eingesetzt und somit neuartige Big-Data-Fragestellungen zugänglich gemacht. Aufbauend auf der so geschaffenen Datenbasis werden analytische und datenbasierte Vorhersagemodelle durch neueste Methoden aus dem Bereich Machine Learning erstellt. Diese Modelle werden detailliert auf die Anwendbarkeit, Interpretierbarkeit und Robustheit und somit ihrer Eignung zur Beantwortung von Prescriptive-Analytics Aufgabenstellungen untersucht. Nur durch dieses Zusammenspiel kann die Vision von datengestützten Financial Condition Monitoring Realität werden und die zuverlässigen und zeitnahen Prognose von finanziellen Ausfallsrisiken einen wesentlichen Mehrwert generieren können.
Short titleFinCoM
StatusFinished
Effective start/end date01.01.202230.06.2023

Funding agency

  • FTI-Strukturförderung

UN Sustainable Development Goals

In 2015, UN member states agreed to 17 global Sustainable Development Goals (SDGs) to end poverty, protect the planet and ensure prosperity for all. This project contributes towards the following SDG(s):

  • SDG 9 - Industry, Innovation, and Infrastructure