Empirische Sozialforschung iMooX - Empirical Social Research Basics: Development of an Open Online Introduction to Social Science Research Methods

Project Details

Description

Ziel des vorliegenden Projektes ist es, einen Online-Kurs zur Kurzeinführung in die empirische Sozialforschung – mit einer gleichberechtigten Betrachtung der qualitativen und quantitativen Forschungstradition – zu entwickeln. Über die frei verfügbare Plattform iMooX liefert der Kurs eine zusammenhängende Sammlung kurzer Lernepisoden, in denen multimedial aufbereitete Inhalte kompakt vermittelt und anhand konkret angeleiteter Übungen angewandt werden. Diese Inhalte fokussieren nicht auf Details der Durchführung sozialwissenschaftlicher Forschung, sondern dienen als Einstieg ins Thema, wodurch Anfänger:innen einen Überblick gewinnen und ein Grundverständnis des Gegenstands entwickeln können. Durch eine abwechslungsreiche Gestaltung der Inhalte soll zudem Interesse an sozialwissenschaftlichen Methoden geweckt werden. Zielpublikum sind demnach Personen ohne bzw. mit nur wenigen sozialwissenschaftlichen Vorkenntnissen, die eine breite Grundlage zur Orientierung im Fach brauchen. Der Kurs kann somit als erster Einstieg für Bachelorstudierende sozialwissenschaftlicher Studien, als Niveauausgleich für interdisziplinäre oder technische Masterstudiengänge oder zum Selbststudium interessierter Personen dienen. Der modulare Aufbau des frei zugänglichen Kurses ermöglicht es Lehrenden, je nach Bedarf einzelne Elemente herauszugreifen und in den eigenen Unterricht zu integrieren. Die Erstellung der Inhalte durch ein sozialwissenschaftlich interdisziplinäres Team mit E-Learning Expertise sichert, dass der Kurs die Grundlagen empirischer Sozialforschung ansprechend, disziplinenübergreifend und unter Berücksichtigung unterschiedlicher Forschungsparadigmen aufbereitet und den inhaltlichen sowie den didaktischen Qualitätsanforderungen von Hochschullehre gerecht wird.
Short titleEmpirische Sozialforschung iMooX
StatusFinished
Effective start/end date01.12.202231.07.2023

Funding agency

    UN Sustainable Development Goals

    In 2015, UN member states agreed to 17 global Sustainable Development Goals (SDGs) to end poverty, protect the planet and ensure prosperity for all. This project contributes towards the following SDG(s):

    • SDG 4 - Quality Education