Vielfalt, Gesundheit und Inklusion

Regina Aichinger (Redakteur*in), Silke Preymann (Redakteur*in)

Publikation: Buch/BerichtBuch (Herausgeberwerk)

63 Downloads (Pure)

Abstract

Mit dem Jahresthema 2023 haben wir uns zum Ziel gesetzt, Diversität aus dem Blickwinkel der Fakultät Medizintechnik und angewandte Sozialwissenschaften in Linz zu betrachten. Die Bündelung der Kompetenz- und Expertisebereiche an der Fakultät ermöglicht uns als Hochschule, viele verschiedene Facetten der Gesundheits-, Sozial- und Non-Profit-Bereiche zu beleuchten und Problemstellungen, die aus den Unternehmens-, wie auch aus den gesellschaftlichen Kontexten an uns herangetragen werden, ganzheitlich zu analysieren sowie zu bearbeiten. Im vorliegenden Diversity Yearbook finden Sie somit zahlreiche Beispiele gelungener und anwendungsorientierter Auseinandersetzung mit dem zweifelsohne komplexen Aufgabenbereich. Jedoch nicht nur das, auch diese Ausgabe des Diversity Yearbooks belegt nachdrücklich die engagierte und vielseitige Auseinandersetzung mit Diversität in unserer Hochschule. Das Jahr 2023 brachte im Diversitätsmanagement unserer Hochschule eine Veränderung in der Leitung mit sich. Die langjährige wissenschaftliche Leiterin, Mag.a Dr.in Martina Gaisch, widmet sich nun mit voller Energie dem durch sie eingeführten neuen Studiengang „Design of Digital Products“. Wir danken ihr mit einem eigenen Statement auf Seite 21. Herzlich willkommen heißen wir die neue wissenschaftliche Leiterin, Mag.a Dr.in Silke Preymann, die bereits seit vielen Jahren im Bereich der Hochschulforschung mit dem Themenfeld vertraut ist und über entsprechende Expertise dazu sowohl im wissenschaftlichen, als auch im konkreten operativen Tun verfügt. Das gesamte Team der Gender und Diversity Management-Konferenz freut sich auf die Zusammenarbeit!
OriginalspracheDeutsch (Österreich)
Seitenumfang258
PublikationsstatusVeröffentlicht - 2023

Publikationsreihe

NameDiversity Yearbook
Herausgeber (Verlag)FH Oberösterreich
Nr.9
Band2023

Zitieren