Soziale Innovation statt digitalem Fake Change: Living Care Labs für Pflege-Robotik

Publikation: Beitrag in FachzeitschriftArtikel

Abstract

Das Konzept des Living Care Labs stellt einen methodischen Ansatz dar, um die Narrative digitaler Assistenzsysteme für Pflegeprozesse auf den Prüfstand zu stellen und ihren Beitrag zur nachhaltigen, wirksamen Entlastung von Pflegekräften zu evaluieren. Dieser Artikel erläutert wichtige Meilensteine auf dem Weg zur nachhaltig akzeptierten Entwicklung derartiger technologischer Innovationen.
OriginalspracheDeutsch (Österreich)
Seiten (von - bis)10-13
FachzeitschriftSozialwirtschaft
Jahrgang2023
Ausgabenummer3
DOIs
PublikationsstatusVeröffentlicht - Juni 2023

Schlagwörter

  • Digitalisierung
  • Soziale Innovation
  • Fake Change
  • Living Care Lab
  • Sozialwirtschaft

Zitieren