Information Security Risk Analysis in komplexen Systemen - neue Herausforderungen und Lösungsansätze

Ingrid Schaumüller-Bichl, Andrea Kolberger

Publikation: Beitrag in Buch/Bericht/TagungsbandKonferenzbeitragBegutachtung

Abstract

Die Identifikation und Bewertung von Risiken, die die Informationssicherheit bedrohen (Information Security Risk Analysis, ISRA), ist in vielen Systemen von zentraler Bedeutung. Neue Technologien und Entwicklungen, wie etwa Industrie 4.0 oder das Internet der Dinge (Internet of Things, IoT) sowie generell die zunehmende Komplexität der IT-Systeme stellen neue Herausforderungen an die Risikoanalyse und das Risikomanagement. Der Artikel diskutiert die besonderen Anforderungen an ISRA in komplexen Systemen und geht der Frage nach, wie Risikoanalyse im IT- und Informationssicherheitsbereich in Zukunft aussehen kann. Welche Ansätze können übernommen und weiterentwickelt werden, wo braucht es neue Lösungen und wie können diese aussehen?
Titel in ÜbersetzungInformation security risk analysis in complex systems - new challenges and solution approaches
OriginalspracheDeutsch
TitelINFORMATIK 2016. Lecture Notes in Informatics (LNI)
Herausgeber (Verlag)GI (Gesellschaft für Informatik)
Seiten609-618
PublikationsstatusVeröffentlicht - 2016
VeranstaltungINFORMATIK 2016 - Klagenfurt, Österreich
Dauer: 26 Sep 201630 Sep 2016

Konferenz

KonferenzINFORMATIK 2016
Land/GebietÖsterreich
OrtKlagenfurt
Zeitraum26.09.201630.09.2016

Schlagwörter

  • Risikoanalyse
  • Risikomanagement
  • Informationssicherheit
  • IT-Sicherheit
  • komplexe Systeme

Fingerprint

Untersuchen Sie die Forschungsthemen von „Information Security Risk Analysis in komplexen Systemen - neue Herausforderungen und Lösungsansätze“. Zusammen bilden sie einen einzigartigen Fingerprint.

Zitieren