Extending 3D geometric file formats for geospatial applications

Titel in Übersetzung: Erweiterung von geometrischen 3D-Dateiformate für Geodatenanwendungen

Publikation: Beitrag in FachzeitschriftArtikelBegutachtung

Abstract

Diese Studie befasst sich mit der Darstellung und dem Austausch raumbezogener geometrischer 3D-Modelle, die in verschiedenen Anwendungen wie Outdoor Mixed Reality, Stadtplanung und Katastrophenschutz eine häufige Anforderung darstellen. Im Laufe der Jahre wurden mehrere Dateiformate entwickelt, um den unterschiedlichen Anforderungen gerecht zu werden, und bieten eine breite Palette an unterstützten Funktionen und Anwendungsbereichen. Klassische Austauschformate wie die JavaScript Object Notation und die Extensible Markup Language wurden jedoch überwiegend als Grundlage für den Austausch von Geodaten bevorzugt, während gängige Formate für den Austausch geometrischer Informationen wie Wavefront OBJ, Stanford PLY und OFF nicht berücksichtigt wurden. Um diese Lücke zu schließen, schlägt unsere Forschung drei neuartige Erweiterungen für die genannten geometrischen Dateiformate vor, wobei der Schwerpunkt auf der Minimierung des Speicherbedarfs bei gleichzeitiger effektiver Darstellung von Geodaten und der Möglichkeit zur Speicherung semantischer Metainformationen liegt. Die Erweiterungen mit den Bezeichnungen GeoOBJ, GeoOFF und GeoPLY ermöglichen eine erhebliche Verringerung des Speicherbedarfs, der im Vergleich zu den Standarddateiformaten zwischen 14 und 823 % liegt, während gleichzeitig eine angemessene Anzahl semantischer Merkmale beibehalten wird. Anhand umfangreicher Evaluierungen demonstrieren wir die Eignung dieser vorgeschlagenen Erweiterungen für die Darstellung von Geodaten und zeigen, dass sie einen geringen Speicherplatzbedarf und die nahtlose Einbindung wichtiger semantischer Merkmale bieten. Die Ergebnisse unterstreichen das Potenzial von GeoOBJ, GeoOFF und GeoPLY als praktikable Lösungen.
Titel in ÜbersetzungErweiterung von geometrischen 3D-Dateiformate für Geodatenanwendungen
OriginalspracheEnglisch
Seiten (von - bis)161-180
Seitenumfang20
FachzeitschriftApplied Geomatics
Jahrgang16
Ausgabenummer1
DOIs
PublikationsstatusVeröffentlicht - 29 Dez. 2023

Fingerprint

Untersuchen Sie die Forschungsthemen von „Erweiterung von geometrischen 3D-Dateiformate für Geodatenanwendungen“. Zusammen bilden sie einen einzigartigen Fingerprint.

Zitieren