Verfahren zur Prüfung eines dynamischen Drehmomenterzeugers und Vorrichtung zur Ermittlung des dynamischen Verhaltens einer Verbindungswelle

Peter Langthaler (Erfinder*in), Engelbert Gruenbacher (Erfinder*in), Gerald Steinmaurer (Erfinder*in), Luigi Del Re (Erfinder*in), Helmut Kokal (Erfinder*in), Michael Paulweber (Erfinder*in)

Publikation: Schutzrecht / NormPatent

Abstract

Der Verlauf des über eine Verbindungswelle (3) zwischen zu prüfendem Drehmomenterzeuger (1) und Antriebs- bzw. Belastungsmaschine (2) übertragenen Drehmoments wird bei mit pseudo-stochastischem Drehzahlverlauf betriebener Antriebs- bzw. Belastungsmaschine (2) in einer Identifikationsphase am fertig aufgebauten Prüfstand ermittelt. Daraus können die das dynamische Verhalten der Verbindungswelle (3) real und aktuell beschreibenden Parameter bestimmt und zur Einflussnahme auf die weitere Prüfung verwendet werden.

Titel in ÜbersetzungDynamic torque generator e.g. internal combustion engine, testing method for motor vehicle, involves determining torque transmitted through shaft at rotational speeds and determining parameters describing dynamic behavior of shaft
OriginalspracheDeutsch (Österreich)
VeröffentlichungsnummerDE102006025878
IPCG01M 13/ 02 A I
Prioritätsdatum15.06.2005
PublikationsstatusVeröffentlicht - 28 Dez 2006

Fingerprint

Untersuchen Sie die Forschungsthemen von „Verfahren zur Prüfung eines dynamischen Drehmomenterzeugers und Vorrichtung zur Ermittlung des dynamischen Verhaltens einer Verbindungswelle“. Zusammen bilden sie einen einzigartigen Fingerprint.

Zitieren