Montageprozesse von Nutzfahrzeugen mit Virtual- und Mixed Reality effizient gestalten

Aktivität: Gespräch oder VortragVortrag

Beschreibung

Eine CAVE wurde im Forschungsprojekt AdCAVE geplant, aufgebaut und in Betrieb genommen. Die Ziele für diese Virtual Reality Anlage waren: Virtuelle Absicherung von Prototypen Vermeidung von späten und kostenintensiven Produktänderungen Montierbarkeit prüfen Arbeitshöhen festlegen Montageprozesse einfach, sicher und effizient gestalten Arbeitsumfeld gestalten und optimieren Kürzere Produktentwicklungszeiten Frühzeitige Schulung von Montage-Mitarbeitern
Zeitraum12 Apr 2012
EreignistitelForum Produktion und Management 2012, Steyr
VeranstaltungstypWorkshop
OrtSteyr, Österreich