Arbeitsabläufe und elektronische Unterstützung aus der Sicht der Verwaltungswissenschaft

Aktivität: Gespräch oder VortragVortrag

Beschreibung

ELVIS – ein klingender Name für Ihr „Elektronisches Verwaltungsinformationssystem“ hat bereits eine lange Geschichte im Amt der OÖ Landesregierung. Die strategischen Eckpfeiler sind bereits in der Organisation verankert (WOV-Konzept) und es arbeiten bereits mehrere Abteilungen/Dienststellen bzw. Direktionen mit ELVIS. Jetzt geht es vor allem darum, ELVIS auf die gesamte Organisation erfolgreich auszurollen. Dafür sind 3 Aspekte zentral für das Verständnis: 1. Was ist ein elektronischer Akt? / Was sind die Erwartungen an einen elektronischen Arbeitsablauf (elektronische Geschäftsprozesse)? 2. Was braucht es dazu, um die Potentiale zu heben? 3. Was könnte das für die Landesverwaltung bedeuten?
Zeitraum8 Apr 2014
EreignistitelWOV-Werkstätte
VeranstaltungstypWorkshop
OrtLinz, LDZ, Österreich